glutenfrei leben.essen.wohlfühlen.

Kochen

Kartoffeln aus dem Ofen

Kartoffeln aus dem Ofen

Schon bevor ich auf Gluten verzichten musste, war ich ein riesiger Fan von Kartoffeln. Das folgende Rezept genieße ich gern als Beilage oder aber auch allein. Besonders gut eignet sich das Rezept, wenn man Kartoffeln vom Vortag über hat. Ansonst ist die Zubereitungszeit relativ lang.

I am back – kurze Pause, aber doch wieder da

I am back – kurze Pause, aber doch wieder da

Da habe ich meinen Blog vor noch gar nicht all zu langer Zeit begonnen und schon musste ich eine Zwangspause einlegen. In der letzten Augustwoche hatten mein Freund und ich Urlaub. Es war seine Geburtstagswoche. Bis zu seinem Geburtstag war auch alles immer noch super. […]

#Zucchinisonntag 5th: Zucchini-Möhren-Puffer

#Zucchinisonntag 5th: Zucchini-Möhren-Puffer

Last but not least. Heute ist der letzte Zucchinisonntag und ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren, was man aus einer Zucchini alles schönes zaubern kann. Den Abschluss bildet heute der Zucchinipuffer. Somit nicht nur glutenfrei sondern auch absolut low carb, sollte jemand von […]

#Zucchinisonntag 4th: Zucchini-Frittata

#Zucchinisonntag 4th: Zucchini-Frittata

Die Frittata kommt aus dem Italienischen und ist ein Omlett, welches in vielen verschiedenen Variationen zubereitete wird. Sie wird sowohl als Vorspeise, als auch als Hauptgericht serviert. Auch als Frühstück eignet sie sich hervorragend. Passend zum #Zucchinisonntag gibt es heute eine Zucchini-Frittata.

#Zucchinisonntag 3rd: Zucchini-Kartoffel-Lassagne

#Zucchinisonntag 3rd: Zucchini-Kartoffel-Lassagne

Wer liebt sie nicht? Die gute italienische Lasagne. Für mich war es ein harter Schlag keine „richtigen“ Nudeln mehr essen zu können. Doch mit der Zucchini und ersatzweise etwas glutfreiem Mehl, bekommt man eine mindestens genau so leckere Lasagne hin.

#Zucchinisonntag 2nd: Zucchini-Lachs-Risott

#Zucchinisonntag 2nd: Zucchini-Lachs-Risott

Heute ist der zweite Sonntag mit dem leckeren und vielseitigen Gartengemüse. Wusstet ihr eigentlich, dass man früher im Osten Deutschlands (DDR) in eine Bowle zusätzlich zu Ananas Zucchini gegeben hat? Grund war der, dass man froh war, wenn man wenigstens eine Dose echte Ananas zu […]